Korea Newsbriefing Aug/05/2020

Samsung Electronics: Platz 8 der wertvollsten Marken 2020
Auf der Liste der „The World´s Most Valuable Brands 2020” erreichte Samsung Electronics Platz 8, als höchstplatzierteste Marke in Asien. Mit einem geschätzten Marktwert von rund 50 Milliarden US Dollar liegt es hinter Apple, Google, Microsoft, Amazon, Facebook, Coca Cola und Disney.
✔️ Samsung Electronics Claims 8th Place in Forbes Brand Value Rankings for 2020
(business Korea /31/07/2020)

Sejong als Alternative zu Seoul?
Die Regierungspartei in Südkorea überprüft einen 16 Jahre alten Vorschlag zur Verlegung der Hauptstadt von Seoul nach Sejong, knapp 130 km südlich von Seoul. Einschließlich des Ballungsraums beherbergt Seoul mittlerweile fast 50% der Bevölkerung Südkoreas und bedeckt dabei knapp 11% der Landmasse. Überfüllte Straßen, astronomische Immobilienpreise und Platzmangel bringen die Dezentralisation, ein lang vernachlässigtes Thema in Seoul, wieder zurück auf die Agenda.     
✔️ Sejong an alternative to overcrowded, overly expensive Seoul?
(Korea Herald, 03/08/2020)

Export stabilisiert sich
Nach einem viermonatigen Sturz im zweistelligen Prozentbereich scheinen sich Südkoreas Exporte langsam nach dem anfänglichen Corona-Schock zu erholen. Seit Juli hat sich der freie Fall der Exporte verlangsamt und aus einem Rückgang von 25.5% im April wurden diesen Monat 7%.
✔️ S. Korea’s exports shore up
(Korea Herald, 03/08/2020)

Freies Handelsabkommen zwischen Südkorea und Kambodscha
Letzte Woche Donnerstag kam es zur ersten Runde in den Verhandlungsabkommen zum FTA (Free Trade Agreement) zwischen Südkorea und Kambodscha. Die Verhandlung dauerten zwei Tage und zielen darauf ab, Südkoreas Stellung im südostasiatischen Markt zu stärken.
✔️ S. Korea, Cambodia begin official FTA talks
( Korea Herald, 30/7/2020)

Mund-Nasen-Masken für US und UK
Aufgrund der anhaltend angespannten Corona-Lage In den USA und UK steigt der Bedarf an Mund-Nasen-Masken. Besonders die Nachfrage nach den in Südkorea hergestellten KF94 Masken, für den medizinischen Gebrauch, ist daher stetig wachsend. Man geht davon aus, dass Bundesstaaten sowie Krankenhäuser in den USA und UK verstärkt auf Bestellungen und Lieferungen aus Südkorea zurückgreifen werden.  
✔️ COVID-19 Masks from Korea Ready to be Shipped to US and UK
(Seoulz, 03/08/2020)